Kann ich nach einer Fugenlosen Wandbeschichtung die Farbe ändern?

Die fugenlose Wandbeschichtung wird aus einem speziellen Sanitärputz aufgebaut und ist mehrfach überstreichbar – so wie herkömmlicher Wandputz auch. Die fugenlose Wandbeschichtung ist jedoch zusätzlich mit einer wasserdichten Schutzschicht versiegelt. Sie sollte deshalb nicht einfach mit herkömmlicher Wandfarbe gestrichen werden. Bitte lassen Sie Ihre fugenlos verspachtelten Wände vom Fachbetrieb streichen. Gerne steht Ihnen Ihr Remaill-Technik/Bad-Technik Betrieb mit kostengünstiger fachmännischer Leistung zur Verfügung.