Was tun, wenn Fliesen locker sind?

Für eine dauerhaft stabile Fliesenbeschichtung oder Fugenlose Wandverspachtelung müssen lockere Fliesen zunächst entfernt werden. Anschließend werden die ausgelösten Fliesen neu eingeklebt. Kaputt gegangene, lockere Fliesen werden durch gleich große ersetzt. Sollte die ganze Wand lockere Fliesen aufweisen, dann werden diese bei der fugenlosen Wandbeschichtung komplett entfernt. Bei einer Fliesenbeschichtung mit Polyurethan müsste dann die Wand neu verfliest werden.